Das Solo-Programm

  • 0

Das Solo-Programm

Armin Sengbusch ist wohl einer der brillantesten Köpfe auf diesem Planeten. Das behauptet er zumindest in aller Bescheidenheit von sich. Sein Humor ist schwieriger zugänglich als die Regierungserklärungen von Angela Merkel, aber nicht weniger komisch. Er ist Autor, Musiker, Fotograf und Schauspieler, hochbegabt, weil er sich einen dreistelligen IQ ausgedacht hat, psychisch vollkommen am Ende und Familienvater. Als wäre das alles nicht tragisch genug, sieht er auch noch unverschämt gut aus und hat chronische Depressionen – das Leben ist eben immer gerecht.

Der Wortakrobat, der gern auch unter dem Pseudonym »Schriftstehler« auftritt, begeistert das Publikum bei seinen Auftritten mit einem Spektrum von emotionalen Rundflügen, für die andere eine Ausbildung bei der NASA machen müssten. Schwerpunkt seines kabarettistischen Bühnen-Programms sind die Abgründe der menschlichen Seele – weil er sich dafür gut genug kennt. Mit Humor gespickt mischt er seine Erzählungen und Lieder unter das Publikum. Dabei bleibt kein Auge trocken, denn es ist einfach mit Armin Sengbusch über Armin Sengbusch zu lachen – und dann auch immer über sich selbst. Tiefsinn und Leichtsinn geben sich hier die Klinke in die Hand, jeder kann etwas von diesem Abend mitnehmen – und sei es nur ein Funken gute Laune. Als einziges Hobby betreibt er den Auftragsmord – ohne finanzielle Interessen.

Das klingt natürlich alles zu schön, um wahr zu sein. Wäre der Mann nicht außerordentlich sympathisch, so hätte man ihn längst ermordet. Aber das kann ja noch kommen. Wenn er irgendwo auf der Bühne steht oder sitzt oder liegt, sollte man das auf keinen Fall verpassen. Schon allein deswegen, weil es das letzte Mal sein könnte, denn Armin Sengbusch kommt gern zu spät, und bestraft das Leben. Aber das muss man nicht verstehen, man muss es erleben. Erzählen Sie das mal Ihrem Kundenberater.

Und denken Sie daran, die VHS-Kassette wieder zum Anfang zurückzuspulen.


Demnächst

29. Juni 2017
  • Alle gegen Trump - Lesung
    29. Juni 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: Mathilde Bar, Kleine Rainstraße 11, 20146 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

4. Juli 2017
  • Themen-Slam Café Mathilde
    4. Juli 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: Mathilde Literatur & Café, Bogenstraße 5, 20144 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

6. Juli 2017
  • Comedy in der BAR 14
    6. Juli 2017
    Beginn: 20:30
    Ort: BAR 14, Kurt-Schumacher-Allee 14, 20097 Hamburg-Centrum, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

8. Juli 2017
  • Längs Lesung
    8. Juli 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: Mathilde Bar, Kleine Rainstraße 11, 20146 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

13. Juli 2017
  • Poetry Slam Klanxbüll
    13. Juli 2017
    Beginn: 20:00
    Ort:

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

15. Juli 2017
  • Open Tunes
    15. Juli 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: Mathilde Bar, Kleine Rainstraße 11, 20146 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

19. Juli 2017
22. Juli 2017
  • Böses Zeuch
    22. Juli 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: Mathilde Bar, Kleine Rainstraße 11, 20146 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

27. Juli 2017
  • Wortarchitekten Moderation
    27. Juli 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: parallelwelt cafe&bar Inh. Tine Wittler KULTURGUT, DRINKS & SPEISEN, Gärtnerstraße 54, 20253 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    Ein neuer Slam für Hamburg! Im zweimonatlichen Rhythmus treffen sich jeweils am letzten Donnerstag um 20 Uhr Wortarchitekten aller Couleur zum Vokabelwettstreit im Kulturcafé der café parallelwe.lt bar, Gärtnerstr. 54, 20253 Hamburg
    Die Regeln: 5 Begriffe (die "Fixen Fünf"), die vom Publikum bei der jeweils vorherigen Veranstaltung festgelegt wurden, sind im vorgetragenen Text unterzubringen. Ob Ihr extra für den Slam & die "Fixen Fünf" einen eigenen Text schreibt oder einen von Euren bereits vorhandenen Texten entsprechend modifiziert, spielt keine Rolle. Die maximale Vortragslänge Eures Textes beträgt 7 Minuten. Sollte Euer Text länger sein als 5 Minuten, entscheidet das Publikum ab der 6. Minute mit Hilfe unserer K.O.-Klingel, ob Ihr bis zum Ende vortragen dürft - oder abbrechen müsst; über den Sieg entscheidet der Applaus. Dem Gewinner gebührt ein Platz in unserer "Hall of Fame" - und eine Flasche Hausschnaps! Slammaster & Gastgeber: Armin Sengbusch & Tine Wittler.

    weitere Infos ...

1. August 2017
  • Themen-Slam Café Mathilde
    1. August 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: Mathilde Literatur & Café, Bogenstraße 5, 20144 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

2. August 2017
3. August 2017
4. August 2017
12. August 2017
  • Längs Lesung
    12. August 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: Mathilde Bar, Kleine Rainstraße 11, 20146 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

18. August 2017
19. August 2017
  • Open Tunes
    19. August 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: Mathilde Bar, Kleine Rainstraße 11, 20146 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

24. August 2017
5. September 2017
  • Themen-Slam Café Mathilde
    5. September 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: Mathilde Literatur & Café, Bogenstraße 5, 20144 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

9. September 2017
  • Längs Lesung
    9. September 2017
    Beginn: 20:00
    Ort: Mathilde Bar, Kleine Rainstraße 11, 20146 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    weitere Infos ...

14. September 2017
  • Es bleibt schwierig - In den Untiefen des Alltags
    14. September 2017
    Beginn: 19:30
    Ort: kukuun, Klubhaus Sankt Pauli, Spielbudenpl. 21-22, 20359 Hamburg, Deutschland

    Beschreibung:

    Solo-Show von Viktor Hacker
    Musik: Armin Sengbusch

    weitere Infos ...

Armin Sengbusch ist viel unterwegs - vielleicht bald in Deiner Nähe.